Sabine Kodatsch

Der Blog

Interessante Beiträge zu mir und meinen Büchern

Finken

Finken sind eine Familie der Singvögel. Sie kommen auf der ganzen Welt vor, außer in der Antarktis, in Australien und Neuseeland sowie auf einigen kleineren Inseln. Insgesamt gibt es etwa 200 verschiedene Arten von Finken. In den deutschsprachigen Ländern gehören sie...

mehr lesen

Kuckuck

„Wenn die Kuckucks aus den Winterferien in Afrika zurück kommen, sollten manche Singvögel ihre Nester nicht mehr aus den Augen lassen. Denn die Kuckucks sind ein gerissenes Pärchen: Während ER Schmiere steht, legt SIE ihre Eier in fremde Nester. Die unfreiwilligen...

mehr lesen

Nachtigall

Die Nachtigall (Luscinia megarhynchos), man hört sie singen aber man sieht sie selten. Die Nachtigall gehört zur Familie der Drosseln und somit zu den Singvögeln.“(1) „Mit ihrem melodischen Gesang hat die Nachtigall in früheren Zeiten viele Dichter und Komponisten...

mehr lesen

Eichelhäher

„Der Eichelhäher gehört zu den Krähenvögeln. Er lebt in ganz Europa, außer im hohen Norden. Außerdem kommt er in Nordafrika und in weiten Teilen Asiens bis hin zum Pazifik vor. Eichelhäher bevorzugen Misch- und Laubwälder sowie große Parks und Gärten als Lebensraum....

mehr lesen

Eulen

„Eulen sind meist nachtaktive Raubvögel, die beinahe auf allen Kontinenten der Erde anzutreffen sind. Die Antarktis ist so ziemlich der einzige Ort der Erde, wo es keine Eulen gibt. Es gibt etwa 130 Eulenarten, die in 2 große Gruppen unterteilt sind – die...

mehr lesen

Spechte

„Spechte sind schlanke Vögel mit einem starken Schnabel. Dieser ist wie ein Meißel bei einem Steinmetz: Hart, scharf und gut geeignet, um Löcher in die Baumrinde zu klopfen. Dieses Klopfen hört man gut in den Wäldern. Es ist ein lautes, schnelles „Trrrrr“. Spechte...

mehr lesen

Marder

„Marder sind Raubtiere. Sie bilden eine Familie unter den Tierarten. Zu ihnen gehören auch der Dachs, der Iltis, der Nerz, das Wiesel und der Otter. Sie leben fast auf der ganzen Welt außer am Nordpol oder der Antarktis. Wer bei uns vom Marder spricht, meint den...

mehr lesen

Wölfe

„Wölfe sind die wilden Vorfahren unserer Haushunde. Je nachdem, wo sie leben, unterscheiden sie sich in der Größe und in der Fellfarbe. „Ist der Wolf nur ein wilder Hund? Das Gegenteil ist der Fall. Der Hund hat sich über Jahrhunderte hinweg durch Zucht aus dem Wolf...

mehr lesen

Bären

„Bären sind Säugetiere. Sie gehören zu den Raubtieren. Man kann sie aufteilen in zwei Familien: Großbären und Kleinbären. Die Großbären nennt man auch „Echte Bären“. Oft meint man mit Bären die Großbären. Bei uns lebte nur einer davon: Der Braunbär. Ihn meint man oft,...

mehr lesen

Luchse

„Der wissenschaftliche Name der Luchse "Lynx" kommt aus dem Griechischen und bedeutet Licht, leuchten, funkeln - das ist ein Hinweis auf die funkelnden Augen der Luchse. Wie sehen Luchse aus? Luchse sind Raubtiere und gehören wie Löwen, Tiger und Hauskatzen zur...

mehr lesen

Mein aktuelles Buch

Titelbild des Buches Tobi der fliegende Pilz

Tobi, der fliegende Pilz

Gebundene Ausgabe

ISBN-13: 978399064398-3
Format: Hardcover
Erscheinungsdatum: 2018-09-03
Seitenzahl: 70 Seiten

Jetzt bei Amazon kaufen

SABINE KODATSCH